Das ältesten Apfelweinlokal mit eigener Kelterei in Frankfurt

Seit 1806 wird bei uns der Apfelwein nach Frankfurter Tradition ausschließlich von heimischen Streuobstwiesen selbst gekeltert.

Mit der gleichen Leidenschaft und hohem Qualitätsanspruch widmen wir uns auch den kulinarischen Genüssen und der besonderen Gastlichkeit.


Und das Rad hat immer Saison:
An warmen Sommertagen genießen Sie mit Freunden oder der Familie einen guten Schoppen und ein leckeres Essen im Schatten der alten Kastanien unseres großzügigen Innenhofes (Radgarten) und wenn es draußen kalt wird, können Sie es sich in unseren Innenräumen mit rustikalem Charme gemütlich machen.


Wir lieben was wir tun!

Speisen

Unser Restaurant ist spezialisiert auf die Frankfurter Küche, aber von modernen Einflüssen geprägt. Wir legen großen Wert auf Qualität und saisonale Produkte.

Kelterei

Die Kelterkunst ist unser Handwerk und wird seit Generationen von uns mit Leidenschaft betrieben. Aus unserem eigenen Apfelwein wird zusätzlich noch der spritzige Apfelsecco und der gute Apfelbrand hergestellt.

Räumlichkeiten

Ob Gaststube, Kolleg, Wintergarten oder Saal, alle Räume haben Ihren ganz besonderen Charme.


Mehr über unsere Räumlichkeiten erfahrt Ihr hier.